COLOGNEWINE

Balztanz Rosé | Von der Vogelwaide

19,50 

So exotisch wie die Gedanke an ein Glas Rosé ,,sur la plage” von St. Tropez ist auch das Testimonial für unser österreichisches Pendant. Rosé ist wohl nicht die erste Assoziation an der schönen blauen Donau, jedoch ist das kühle Rosarot auch hier zu Lande en vogue. Berichten zufolge reicht der Flug des Flamingos ja schon bis nach Venezia, da ist Spitz ja nur noch ein Flügelschlag entfernt. Cuvée aus Blauburger & Merlot im kleinen Holzfass ausgebaut.

4 vorrätig (kann nachbestellt werden)

Michael Donabaum und Daniel Vogelwaid zählen zu den »jungen Wilden« der österreichischen Weinszene. 2019 entschloss sich das Paar, die vinophilen Talente in der Wachau einzusetzen, wo sie mittlerweile auf drei Hektar biologisch Wein anbauen. Entlang beider Donauufer wird hier alles von Hand gemacht – mit der Biodynamik als großes Ziel. »Gelöst von üblichen Konventionen, frei und unverfälscht, so spiegelt unser Wein uns selbst und unser Leben wider«, fasst es Daniel passend zusammen. Wir haben die beiden letzten Sommer in der Wachau besucht und mit Ihnen im Garten die Weine verkostet und waren gleich begeistert.

So exotisch wie die Gedanke an ein Glas Rosé ,,sur la plage” von St. Tropez ist auch das Testimonial für unser österreichisches Pendant. Rosé ist wohl nicht die erste Assoziation an der schönen blauen Donau, jedoch ist das kühle Rosarot auch hier zu Lande en vogue. Berichten zufolge reicht der Flug des Flamingos ja schon bis nach Venezia, da ist Spitz ja nur noch ein Flügelschlag entfernt. Cuvée aus Blauburger & Merlot im kleinen Holzfass ausgebaut.

alkohol

11,5% vol.

herkunft

Österreich

allergene

Sulfite

anbaugebiet

Wachau

hersteller

Von der Vogelwaide GmbH in A-3621 Mitterarnsdorf

jahrgang

2022

inhalt

0,75l

Reviews

There are no reviews yet.

Be the first to review “Balztanz Rosé | Von der Vogelwaide”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

4 vorrätig (kann nachbestellt werden)